Mit Simultanübersetzung

Programm
(Stand August 2017)


Mittwoch, 8. November 2017

12.00

Registrierung, Warm-up und Mittagessen

13.00

„Erfolg in unwägbaren Zeiten“
Helmut Kluger, Herausgeber Automobilwoche

13.30

„Raus aus der Komfortzone“
Bernhard Maier, Vorstandsvorsitzender Škoda Auto

14.00

„Was ein Premiumhersteller leisten muss,
um auch künftig Premium zu sein“

Ola Källenius, Vorstandsmitglied Daimler, Konzernforschung & Mercedes-Benz Cars Entwicklung

14.30

Kaffeepause und Networking

15.00

„Future Customer Mobility Needs“
Luca de Meo, Vorstandsvorsitzender Seat

15.30

„Elektrisch, vernetzt, autonom – Mobilität neu definiert“
Harald Krüger, Vorstandsvorsitzender BMW Group

16.00

Podiumsdiskussion: „Robo-Taxis, Hyperloops,
Fliegzeuge – und alles vernetzt“

Tom Enders, Vorstandsvorsitzender Airbus
Tim Höttges, Vorstandsvorsitzender Deutsche Telekom
Harald Krüger, Vorstandsvorsitzender BMW Group

18.45

Bustransfer zu BOLLE Meierei

19.00

Cocktailempfang und Galadinner
in der BOLLE Meierei

Dinner Rede
Maria-Elisabeth Schaeffler-Thumann, Gesellschafterin
INA-Holding Schaeffler

23.30

Bustransfer zu den Hotels


Donnerstag, 9. November 2017

8.00

T-Systems Breakfast Session
„Künstliche Intelligenz in der Autobranche“

9.00

„Volkswagen - die neue Mission“
Herbert Diess, Markenvorstand Volkswagen Pkw

9.30

„Klimaziele, Rohstoffhunger, Handelshürden: Der Wettlauf um sichere, saubere und intelligent vernetzte Mobilität“
Elmar Degenhart, Vorsitzender des Vorstands Continental

10.00

Kaffeepause und Networking

10.45

„Managing Change in Uncertainty“
Johan van Zyl, President and Chief Executive Officer Toyota Motors Europe

11.15

Podiumsdiskussion: „Wohin transformiert der Handel?“
Thomas Hausch, Geschäftsführer Nissan Center Europe
Peter Reisacher, Geschäftsführender Gesellschafter Reisacher
Roman Still, Vorstandssprecher AVAG

12.00

Mittagessen und Networking

13.30

Breakout Session
"Diesel, E-Mobilität & Co: Was die Daten über Markt,
Händler & Autokäufer verraten"
Malte Krüger, Geschäftsführer mobile.de

14.00

„On the Road to an Autonomous World for Everyone“
Edzard Overbeek, Chief Executive Officer Here

14.30

Präsentation der Start-ups

15.15

Kaffeepause und Networking

15.45

„With Operational Efficiency to a Global Multi Brand Group“
Carlos Tavares, Vorstandsvorsitzender PSA

16.30

Ende Automobilwoche Kongress

NEWSLETTER Bleiben Sie informiert und melden
Sie sich hier zu unserem
Kongress-Newsletter an ... weiter »

TEILNEHMER Teilnehmer aus folgenden Firmen sind und waren in Berlin dabei: ... weiter »

KONGRESS Der Automobilwoche Kongress zählt zu den renommiertesten deutschen Branchenveranstaltungen und schafft beste Voraussetzungen für neue Kontakte und den Austausch von Meinungen mit Führungskräften, Machern und Entscheidern aus allen Bereichen der automobilen Wertschöpfungskette. Dies gilt im Besonderen auch für das Galadinner im Rahmen der Abendveranstaltung. Es beeindruckt die Kongressteilnehmer jedes Jahr aufs Neue in ganz besonderen Berliner Räumlichkeiten. Der Automobilwoche Kongress - die Teilnehmerzahl beträgt rund 400 Gäste - ist eine Pflichtveranstaltung in der Autobranche. Dies unterstreicht auch das hohe Medieninteresse der nationalen und internationalen Wirtschafts- und Tagespresse. Sie erfahren ganz sicher viel Neues von exzellenten Rednern und kompetenten Teilnehmern zu den aktuell bewegenden Themen der Autobranche.

ANSPRECHPARTNER Sie haben Fragen oder wünschen weitere Informationen? Unsere Ansprechpartner sind gerne für Sie da ... weiter »