Hiltrud Werner
Mitglied des Vorstands Volkswagen AG für Integrität und Recht

Sie ist die Frau mit der größten Verantwortung bei Volkswagen: Hiltrud Dorothea Werner, 52, ist Konzernvorständin für Integrität und Recht – und als solche die zentrale Kontaktperson für VW-Monitor Larry Thompson, der mit ihr auf dem Kongress auftritt. Die Revisionsexpertin trat ihr Amt im Februar 2017 an, zwischen Abschluss der Vergleichsvereinbarung VWs in den USA im Zuge der "Dieselgate"-Aufklärung und Thompsons Arbeitsbeginn. Somit stand Werner von Beginn an beim Aufbau einer den Monitor unterstützenden Organisation in der Pflicht. Die enge Verzahnung von Rechts- und Personalressort ist die Grundlage des jüngst von den Vorständen Werner und Gunnar Kilian vorgestellten Programms "Together4Integrity".