Ralf Speth
Chief Executive Officer Jaguar Land Rover

Ralf Speth gilt als deutscher Vorzeigemanager auf den Britischen Inseln. Der gebürtige Franke ist seit langem eng mit den beiden Marken Jaguar und Land Rover verbunden. Er war bei Land Rover, als die Marke noch zu BMW gehörte, und folgte ihr auch zu Ford, wo die Marke mit Jaguar in der Premier Automotive Group gebündelt wurde. Nach einem Aufenthalt in der Linde Gruppe wurde er unter dem neuen Eigner Tata zum Chief Executive Officer von Jaguar Land Rover ernannt. Seitdem eilt das Unternehmen von Rekord zu Rekord. Mit starkem Design, digitalen Angeboten und stringenter Markenführung hat Speth den Aufstieg geschafft. Und mit dem Jaguar I-Pace gehört der Hersteller im Premiumsegment zu den Vorreitern der Elektrifizierung.