Oliver Blume
Vorstandsvorsitzender Porsche

Oliver Blume ist seit zweieinhalb Jahren Chef des Sportwagenbauers Porsche. Dass der 1,90 Meter große Manager einen guten Job macht und die Rendite trotz hoher Investitionen auf Spitzenniveau hält, ist in Wolfsburg nicht unbemerkt geblieben. Mit der Ablösung von VW-Konzernchef Matthias Müller durch Herbert Diess hat Oliver Blume an Einfluss gewonnen. Der 49-Jährige wurde in den Vorstand berufen und ist für die Luxusmarken zuständig. Der passionierte Sportler steht für einen teamorientierten, transparenten Führungsstil, gilt als nahbar. Damit erscheint er als Gegenentwurf zum Managertyp, der bisher das Sagen hatte – und nicht wenigen als potenzieller Kandidat für die Konzernspitze.