Jörg Oltrogge,
Geschäftsführer Landesbetrieb Verkehr – Hamburg

Dr. Jörg Oltrogge leitet seit Dezember 2001 den Landesbetrieb Verkehr (LBV) der Freien und Hansestadt Hamburg. Der gebürtige Hannoveraner studierte Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen in Braunschweig und Berlin mit dem Schwerpunkt Betriebs- und Organisationstechnik sowie Logistik und promovierte berufsbegleitend mit Bezug zur Informationslogistik in der Luftfahrtindustrie. Nach dem Studium arbeitet der 57-Jährige mehrere Jahre als Projektingenieur, stellvertretender Abteilungsleiter, Betriebs- und Regionalleiter und Geschäftsführer in verschiedenen Städten. Darunter waren die Landesmetropolen Frankfurt am Main, Hannover, Düsseldorf und Hamburg. Seit seinem Berufsstart befasst sich Oltrogge mit der Konzeption und Realisierung von Transport-, Umschlag-, Logistik- und Informationssystemen. Vor seinem Eintritt beim Landesbetrieb Verkehr war er als strategischer Unternehmensberater und Führungskraft bei der Lufthansa Technik AG, der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA), den Städtischen Häfen Hannover und Schenker Deutschland tätig. In seiner Funktion als Geschäftsführer berät der Manager auch die Senatoren und Staatsräte Hamburgs in Fragen der Digitalisierung. Klaus-Dieter Flörecke